Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/soppl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Joyeuses fêtes!!!! :-)

so weihnachten is ja nun vorbei...hoff ma ihr habt alle schön viele geschenke abgefasst!^^ und schön stollen und plätzchen gefuttert..

hier war weihnachten auch ganz lustig, auch wenns schon irgendwie komisch is ohne ellis und mein schwesterli und so.
meine gastfam und ich warn am 24 abends schön in der kirche zur messe..uahhrks..und meine gastmama hat auch fein im chor gesungen. danach sin wir zu irgendwelchen freunden  von meiner gastfam gefahren wo wir dann so ungefähr zu 15 warn und dort wurde dann die Reveillon de Noël gefeiert. eigentlich heisst das, dass schön abendbrot gegessen wird und um mitternacht gibts dann die geschenke, weil weihnachten hier ja erst am 25. ist. bei uns gabs die geschenke aba schon ein bissl eher und ich hab sogar ein gals wein gekriegt, ich war voll erstaunt von meiner gastmama!!^^ das ganze war mehr oda weniger lustig. die älteren herrschaften ham die gaze zeit unter sich gequatscht, dann warn noch ein paar kinder so zw. 9 u 12, die warn komisch u ham ni geredet, meine gastschwestern warn sich wie imma zu cool freundlich auf familienfeiern zu sein, also sassen sie die ganze zeit mit den übelsten gesichtern auf der couch und wir ham ein bissl über die anderen kinder gelästert. der 25 war dann schon lustiger. da wurde dann sozusagen erst wirklich weihnachten gefeiert, abends wieda, aba diesma bei den eltern von meiner gastmama. dort gabs dann die restlichen geschenke. ich hab gutscheine für tim hortons (sowas wie starbucks, gibts aba nur in canada und is viiiel besser!!hat ich glaub ich schon ma geschrieben)bekommen, sonstige gutscheine für diverse klamottenläden,  kuschelige socken (is hier irgendwie ein standard geschenk), en t-shirt, ne kette u ohringe. und noch en paar kleiner sachen, die in meinem weihnachtsstrumpf waren. anfang dezember kriegt nämlich jeder in der familie einen so ne weihnachtssocke und dann tut man immer mal irgendwelche kleineren sachen in die socken der anderen und weihnachten darf dann jeder seinen strumpf auslehren. find ich voll lustig.

8.1.07 20:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung