Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/soppl

Gratis bloggen bei
myblog.de





juhuuuu!!!

So, da bin ich ma wieda. Gibt viel zu erzahlen, drum fang ich gleich an.
Hab ich denn schon ma von der schule im allgemeinen erzahlt ? also wir haben jeden tag 4 stunden, ja VIER pro TAG ! eine stunde dauert allerdings auch 75 minuten. Ich glaub das ist rekord in der umgebung. Die meisten lehrer beenden die stunden auch schon 10 minuten ehrer oder so, weil es eh nix mehr zu tun gibt und dann durfen wir noch ein bissl machen was wir wolln. Die erste stunde fangt ‘fruh’ 9.10 uhr an (ausschlafen !!!). um 12 ist mittagspause 1 stunde und 40 minuten, ebenfalls rekord in der umgebung. Die meisen wissen nix so wirklich mit sich anzufangen, weil das viel zu lange ist, ist aber meistens trotzdem lustig. Fur mich austauschschuler findet sich so gut wie immer jemand, zum quatschen und so. Viele essen ja zu hause, aber ich find das in der schule luster. Hab schon so meine essgemeinschaft, mit denen ich immer mittag esse. Tja, die letzte stunde ist dann 16.25 uhr zuende und dann fahr ich mit dem schulbus wieder nach hause. Der stundenplan ist hier nich wie bei uns nach den wochentagen, sondern im 9 tages-rhythmus. D.h. am ersten schultag gings mit tag 1 los, Dienstag ist tag 2…Freitag ware dann tag 5 und Montag gehts dann mit tag 6 weiter usw. Fur jeden tag gibts einen stundenplan, so wie bei uns halt ein plan fur Montag, einer fur Dienstag usw.  –ich war noch nie gut im erklaren…  die lehrer werden grundsatzlich geduzt und mit vornahmen angesprochen und gemeldet wird sich hier auch nicht, wer was zu sagen hat, sagts einfach. Allerdings sind die irgendwie alle superartig im unterricht. Nur die ganz doofen oder ganz coolen schlafen oder quatschen mal ein bissl, woraufhin es naturlich sofort arger gibt ! und auf solche ideen wie vom nachbarn abschreiben oder spickzettel machen kommen die meisten gar nich erst, obwohl das bei den lehrern und bei den sitzanordnungen sooo einfach ware…hausaufgaben werden hier zwar ernster als bei uns (oder bei mir zumindest..) genommen, aber auch nich allzu ernst. ….joah…das der unterricht hier so ziemlich ein witz ist, hat ich glaub ich schon erwahnt..in mathe hab ich heut gelernt, was eine betragsfunktion is, ich bin namlich jetz im fortgeschrittenen mathe kurs ! die in dem kurs sind viel schlauer, die wissen schon wie man eine ungleichung umstellt! toll, was ? ach da wir grad bei stundenplananderungen sind, ich hab mir gestern meinen mittlerweile vierten stundenplan geben lassen. Ich lerne jetz namlich doch kein instrument mehr.  ich hab ubrigens percussion gespielt, also irgendwelche trommeln, tambourin und so was, war eigentlich ganz lustig. Aber dieses orchester da ist irgendwie so ne art sekte. Die hingen nur unter sich rum. Dummerweise hatte ich aber auch noch andere freunde gefunden und dummerweise waren die im vergangenen jahr auch in dem orchester. Die sind aber dieses jahr ausgestiegen, weil sies satt hatten und darum kann sie der lehrer und die leutchen im orchester nich mehr leiden und mit mir ham die danach auch nich mehr so viel geredet. Kann ich ja aber nich wissen. Die anderen leutchen waren es dann auch, die mir erzahlt ham, dass man mit dem orchester unterricht in der mittagspause hat, man muss ofters vor und nach der schule antanzen und man muss sowieso die ganze zeit mit denen rumhangen. Und das hat mich irgendwie alles angenervt, die leute im orchester waren auch alle irgendwie streber und ham nur fur ihre sekte gelebt und darauf hatte ich dann keinen bock mehr. Jetz gibt es zwar ein paar leute an der schule, die mich nich mehr so ganz leiden konn, aber is mir eigentlich auch egal, ich hab genug andere freunde und seit ich jetz wieder in den mittagspausen zeit hab (hach wie ist das entspannend !) hab ich gleich noch ein paar freunde mehr gefunden. Ich weiss jetz namlich so langsam, wer in der schule cool is und wer nich und so.  Mit anderen worten : mir gehts gut !!!!
30.9.06 05:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung