Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/soppl

Gratis bloggen bei
myblog.de





WINTEEER!!!!

die schlittenfahr-saison ist hiermit offiziell eröffnet!!!!
und die skifahr-saison wird nächstes we eröffnet!!!!!

ja, wir ham gestern ma wieda kleine kinder gespielt. johanie hat seit montag ihre fahrerlaubnis und hatte samstag das auto von ihren eltern. wir also ganz cool mit dem auto durch die kante gefahren und dann sind wir schlittenfahrn gegangen! war aber lustig!! ich lieebe schnee!!! auch wenns arschkalt war! ich hatte meine schöne neue skijacke an, die ich mir extra hier gekauft hab, damit die auch für den kanadischen winter ausreicht und mir war trotzdem ein bissl kalt. und dabei waren es gerade mal -19grad...

letztes wochenende war ich bei paula, der lieben schulkrankenschwester (die, die soviele freunde in deutschland hat) zum kaffetrinken (eine mahlzeit, die die hier übrigens eingentlich gar nich kenn) eingeladen. so richtig schön deutsch: sie hat glühwein selbst gemacht und hatte haufenweise plätzchen sich aus deutschland schicken lassen...dann durfte ich mir deutsche weihnachtsmusik anhören....und im märz nimmt sie mich vielleicht mit nach Montréal!!

am freitag hats meine gastmama, dann endlich ma geschafft, den bowling abend mit den anderen austauschschülern und ihren gastfamilien zu organisieren, von dem sie seit 3 monaten geredet hat. (weil die ja auch IEC is).

das sind also wir 3 austauschschüler, 2 deutsche, der dominik und ich und die silvia aus columbien + unsere IEC(=meine gastmama)

hier nochma alle zusamm, das blonde ganz rechts is meine gasmama, das in der blauen jacke daneben is krystel, eine meiner gastschwestern und das mit der schwarzen jacke ganz links is mein gastpapa.

dominik und silvia sind aber an der englischen schule. das elkelpaket von austauschschüler aus chile an meiner schule is mit ner anderen organisation. während ich mehr oder weniger artig französisch rede, kann der immer noch kein wort, ausse sämliche böse worte (die ich aba auch kann^^) und vergnügt sich damit sich an alle möglichen kirschen ranzumachen, sie möglichst allein oder mit anderen freundinnen zu sich einzuladen und dann überall rumzuerzählen, mit wem er so alles geschlafen hat. und das beste, was er sich geleistet hat, war ein mädchen, was auch noch ne freundin von mir is, zu vergewaltigen!! ich bin bald hintenübergefalln, als ich das gehört hab.. ich hoff ma, dass die den demnächst ma anzeigen geht...

dieses we war bei uns auch mal wieder ein lustige eishockey spiel, wo sich jedesmal so ziemlich der grossteil der bevölkerung der stadt wiederfindet. und ich hätte nie gedacht, dass eishockey so spannend sein kann. ich war bei uns in dresden ma bei einem spiel und das fand ich ziemlich langweilig. aba hier gings übelst ab. die ham sich gekloppt und geschlagen und geprügelt und geschubbst auf dem eis (die spieler mein ich^^)..aba so richtig!.. während des spieles, in den pausen, nach dem spiel...war wirklich spannend!^^

gestern ham wirs dann auch endlich ma geschafft unser häuschen für weihnachten zu schmücken, sieht jetz richitg schön aus! ich fang jetz langsam an, mich wie weihnachten zu fühlen...selbst unser schnuffi  wurde hübsch gemacht.

10.12.06 18:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung